Existenzielles Leben

Existenzielles Leben 

Ein existenzielles Leben führt der Mensch, wenn er durch seine Handlungen immer mehr „sich selbst wird“.

Damit ist ein sinnvolles, in Freiheit und Verantwortung gestaltetes Leben gemeint, in dem ein Mensch seine Potenzialität in der Realität umsetzt.

Die Freiheit des Menschen besteht darin, dass er zu den Bedingtheiten und Gegebenheiten seines Lebens immer Stellung nehmen kann.

In der gelebten und lebendigen Umsetzung seiner Antworten lebt er ein  immer selbstbestimmteres Leben.

Durch jede Erfahrung dieser Wahl-, Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit wird er in seiner Person gestärkt und kann zunehmend „sich selbst sein“.